Aktuelle Pressenews

15.01.2016 Arzneimittelsicherheit im Blickpunkt: Preis für Jenaer Fachärztin für Klinische Pharmakologie PD Dr. Katrin Farker setzt sich für sicheren Umgang mit Medikamenten zur Fettsenkung ein

PD Dr. Katrin Farker, Fachärztin für Klinische Pharmakologie in der Apotheke des UKJ, erhielt den 1. Posterpreis der Gesellschaft für Arzneimittelanwendungsforschung und Arzneimittelepidemiologie (GAA) e.V. (Foto: UKJ / Medienzentrum)Jena (UKJ / me). Statine, Medikamente zur Fettsenkung, dienen der Vorbeugung kardiovaskulärer Ereignisse wie Schlaganfall und Herzinfarkt. „Allerdings können bei bestimmten Umständen auch unerwünschte Wirkungen auftreten, etwa die Entwicklung von arzneimittelinduzierten Muskelerkrankungen, sogenannte Myopathien“, erklärt PD Dr. Katrin Farker, Fachärztin für Klinische Pharmakologie in der Apotheke des Universitätsklinikums Jena (UKJ) .

Um die Arzneimittelsicherheit beim Statineinsatz zu verbessern, entwickelte sie einen Flyer, der verschiedene Statinrisiken abbildet. Hierfür wurde Farker mit dem 1. Posterpreis der Gesellschaft für Arzneimittelanwendungsforschung und Arzneimittelepidemiologie (GAA) e.V., im Rahmen der 22. Jahrestagung im Dezember 2015, ausgezeichnet.

„Der Flyer wird auf den Stationen des UKJ eingesetzt, damit für jeden Patienten das passende Statin verabreicht wird“, so die Fachärztin für Klinische Pharmakologie. Laut Farker gelten vor allem neben Arzneimittelwechselwirkungen ein hohe Statindosis und fortgeschrittenes Alter als Hauptrisikofaktoren für Muskelerkrankungen.

Farker: „Statine interagieren mit anderen Medikamenten. Insbesondere bei der Gabe mehrerer Medikamente muss auf Wechselwirkungen geachtet werden, um das Risiko für Muskelerkrankungen zu senken. Hierbei hilft der Flyer.“

 

Kontakt:

PD Dr. med. habil. Katrin Farker

Fachärztin für Klinische Pharmakologie

Ärztliche Leiterin des Universitären Zentrums für Pharmakotherapie

und Pharmakoökonomie (UZP)

 

Apotheke des Universitätsklinikum Jena

Universitätsklinikum Jena

Erlanger Allee 101

07747 Jena

 

Tel.: 03641/9 32 56 66

Fax: 03641/9 32 54 02

 
zurück
 


RSS-Feed

Veranstaltungen

Wissenschaftliches Rechnen

15.07.2016 - 06.10.2016

Innere Medizin Aktuell

23.08.2016 - 13.12.2016

Phenylketonurie (PKU) Patiententreffen

27.08.2016 - 10:00 Uhr

Kontakt

Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743  Jena 

Tel.: +49 3641 9-300
E-Mail: 
Web: www.uniklinikum-jena.de

So finden Sie uns

Wir sind Mitglied im Verband